BKK-Aktivwochen

Bringen Sie Bewegung in Ihren Alltag!

Beruf, Termine, Alltagshektik - da bleibt oft keine Zeit, um einmal an sich zu denken. Gönnen Sie sich Ihre ganz persönliche Gesundzeit in Bad Griesbach. Raus aus dem Alltag und rein in eine Woche voll gesunder Aktivitäten, Erholung und neuer Energie.

Sie erleben in fröhlicher Gemeinschaft ein interessantes und aktives Gesundheitsprogramm, vom Entspannungstraining über Wirbelsäulengymnastik oder Nordic Walking bis hin zu Belastungstests auf dem Fahrradergometer und vieles mehr. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps und Anregungen, um mit frischem Mut und neuen Impulsen ins Alltagsleben zurückzukehren.

Fragen Sie bei Ihrer BKK nach, ob sie sich an den BKK-Aktivwochen beteiligt. Wenn ja, dann wählen Sie ein Programm aus und beantragen die Teilnehme bei Ihrer BKK. Durch die Genehmigung und die Kostenzusage Ihrer BKK rechnen wir die Programmkosten direkt mit Ihrer BKK ab, Sie bezahlen nur die Übernachtungskosten.

Sie haben eine Begleitperson, die nicht bei einer BKK versichert ist? Kein Problem, in diesem Fall geht die Begleitperson mit den Programmkosten von 160 € in Vorleistung. Wir stellen am Ende der Aktivwoche eine Teilnahmebestätigung an einem Präventionskurs aus, mit der die Begleitperson bei der entsprechenden Krankenkasse einen Kostenzuschuss beantragen kann. Wenn Sie uns die Kassenzugehörigkeit mitteilen, werden wir den Kostenzuschuss gerne im Vorfeld mit der jeweiligen Krankenkasse abklären.

 

Unsere Programme:

Die Aktivwoche. Das Original
Themenschwerpunkt: Ganzkörpertraining

AktivPlus
Themenschwerpunkt: Ausdauerorientiertes Funktionstraining

Best ager. Extra
Themenschwerpunkt: Altersspezifisches Ganzkörpertraining

"Rücken/Entspannung". Spezial
Themenschwerpunkt: Wirbelsäulengymnastik/Progressive Muskelrelaxation

Work-Life-Balance. Spezial
Themenschwerpunkt: Funktions- und Stabilisationstraining

 

Sie haben bereits im vergangenen Jahr an einer BKK-Aktivwoche teilgenommen? Seit Juli 2013 gibt es keine Themenschwerpunkte mehr. Sie können wieder die gleiche Aktivwoche wie in Vorjahr wählen.

 


 

Aktivwoche. Das Original

  • 6 Übernachtungen (inkl. Kurtaxe) / Frühstück
    (Appartement ohne Verpflegung)
  • Begrüßung und Besprechung des Wochenprogramms
  • Prävention: Inhalte und Ziele der Aktivwoche
  • Kennenlern-Runde
  • Start in den Tag mit Qi Gong
  • Ermittlung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Workshop mit Trainingsempfehlungen: Stabile Gesundheit, aktiver Fettstoffwechsel und Berechnung des individuellen Zielzonentrainings
  • Nordic Walking: Vorteile und Vermittlung einer effektiven Technik
  • Medizinische Trainingstherapie zum Muskelaufbau und zur Förderung der Beweglichkeit
  • Aqua-Relaxing in der Wohlfühl-Therme
  • Wirbelsäulengymnastik und Haltungsschulung
  • Halbtägiges herzfrequenzkontrolliertes Terraintraining zu einer Brotzeithütte
  • Seminar: "Tipps zum besseren Umgang mit Stresssituationen"
  • Muskelentspannungstraining (PMR)
  • Ernährungsseminar "Vielfalt derSüßungsmittel"
  • Ernährungsseminar "Aktuelle Ernährungstipps?"
  • Abschlussgespräch: Resümee der Aktivwoche
  • Betreuung

Zusatzleistungen:

  • Erläuterung der Vorteile, Auswirkungen und des Verhaltens beim Thermalbaden
  • Ortsrundgang
  • 3 x Thermalbaden in der Wohlfühl-Therme
  • Leihbademantel (erhalten Sie an der Rezeption)
  • Nordic Walking Leihstöcke

 

Preise:

    DZ EZ
Kat.2 Hotel Garni*** St. Leonhard 229 € 253 €
Kat. 3 Hotel ***Summerhof 305 € 305 €
Kat. 4 Hotel ****S Drei Quellen Therme 435 € 435 €
Kat. 4 Hotelklinik****S Maria Theresia 435 € 435 €
Kat. 5 Appartementhaus Sonnleiten-Rupert    
  Doppelappartement 174 €  
  Einzelappartement 229 €  

Summerhof, Birkenhof und Drei Quellen Therme: Kein Einzelzimmerzuschlag
 

Alle Unterkünfte haben einen eigenen Bademantelgang zur Therme.

Hier finden Sie die freien Termine für die "Aktivwoche. Das Original".

 



 

 


 

Aktiv-Plus

  • 6 Übernachtungen (inkl. Kurtaxe) / Frühstück
    (Appartement ohne Verpflegung)
  • Begrüßung und Besprechung des Wochenprogramms
  • Prävention: Inhalte und Ziele der BKK Aktivwoche
  • Kennenlern-Runde
  • Überprüfung der Beweglichkeit im Rahmen der Wirbelsäulengymnastik
  • Aqua-Fit in der Wohlfühl-Therme
  • Muskelfunktionstraining an Kleingeräten (Flexibar & Co)
  • Frühsport im Kurpark  (Jogging oder Nordic Walken)
  • Powergymnastik
  • Gelenkschonendes Kräftigungs- und Bewegungstraining
  • Nordic Walking: Herzfrequenzkontrolliertes Fettstoffwechseltraining zu einer Brotzeithütte
  • Ernährungsworkshop: "Schnelle und gesunde Kost" in der Lehrküche
  • Aqua-Relaxing in der Wohlfühl-Therme
  • Seminar: "Wichtige Informationen zum Ausdauertraining"
  • Abschlussgespräch: Resümee der Aktiv-Plus-Woche
  • Betreuung

Zusatzleistungen:

  • Erläuterung der Vorteile, Auswirkungen und des Verhaltens beim Thermalbaden
  • Ortsrundgang
  • Radltour durchs Rottal mit Einkehrschwung! (alternativ: Joggen, Walken oder Nordic Walking)
  • Leihbademantel (erhalten Sie an der Rezeption)
  • Nordic Walking Leihstöcke für die Veranstaltung
     

Zielgruppe: Versicherte aller Altersklassen, die schon an einer Aktivwoche teilgenommen haben, eine höhere Leistungsfähigkeit aufweisen und alle Programmpunkte ohne Einschränkung absolvieren können.

Trainingsziel: Stärkung körperlicher und psychosozialer Gesundheitsressourcen bei höherer Belastungsintensität und längerer Belastungsdauer.
Anleitung zur selbständigen Anwendung gesundheitsgerechter Fertigkeiten.

 

Preise:

    DZ EZ
Kat.2 Hotel Garni*** St. Leonhard 229 € 253 €
Kat. 3 Hotel ***Summerhof 305 € 305 €
Kat. 4 Hotel ****S Drei Quellen Therme 435 € 435 €
Kat. 4 Hotelklinik****S Maria Theresia 435 € 435 €
Kat. 5 Appartementhaus Sonnleiten-Rupert    
  Doppelappartement 174 €  
  Einzelappartement 229 €  

Summerhof, Drei Quellen Therme und Maria Theresia: Kein Einzelzimmerzuschlag!
 

Alle Unterkünfte haben einen eigenen Bademantelgang zur Wohlfühl-Therme.

Hier finden Sie die freien Termine für die "Aktivwoche.Plus".

 

 

Best ager (60 plus) - Das Programm für Junggebliebene

  • 6 Übernachtungen (inkl. Kurtaxe) / Halbpension
  • Begrüßung und Besprechung des Wochenprogramms
  • Prävention: Inhalte und Ziele der Aktivwoche
  • Kennenlern-Runde
  • Überprüfung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Muskuläres Aufbautraining
  • Stabilisationstraining der Wirbelsäule
  • Koordinationstraining
  • Aqua-Fit im Thermal-Mineralbad
  • Nordic Walking für Einsteiger und Geübte
  • Terrainwanderung
  • Entspannungstraining PMR
  • Workshop: "Ernährung im Alter - Auf was soll ich achten?"
  • Abschlussgespräch: Resümee der Aktivwoche
  • Betreuung

Zusatzleistungen:

  • Ortsrundgang
  • Erläuterung der Vorteile, Auswirkungen und des Verhaltens beim Thermalbaden
  • Massage zur Lockerung des Bindegewebes
  • Tägl. Nutzung der Fürstentherme mit Whirlpool
  • Tägl. Nutzung von Saunen und Dampfgrotte
  • Nutzung des hauseigenen Fitnessraumes
  • Niederbayerisches Weißwurstessen
  • Nordic Walking Leihstöcke
  • Leihbademantel

 

Zielgruppe: Versicherte ab 60 Jahren mit Bewegungsmangel, Haltungsfehlern und Risiken für Übergewicht, Bluthochdruck und Stress.

Trainingsziel: Verbesserung der Beweglichkeit und Ausdauerfähigkeit.
Stärkung körperlicher und psychosozialer Gesundheitsressourcen.
Anregung für gesundheitsförderliche Lebensweisen.

 

Preise:

    DZ EZ
Kat. 3 Hotel ***Konradshof 435 € 435 €

Ein Herz für Singles: Kein Einzelzimmerzuschlag.

Hier finden Sie freie Termine für die Woche "Best ager.Extra".

 

Rücken/Entspannung.Spezial

  • 6 Übernachtungen (inkl. Kurtaxe) / Frühstück (Appartement ohne Verpflegung)
    (Appartement ohne Verpflegung)
  • Begrüßung und Besprechung des Wochenprogramms
  • Kennenlern-Runde
  • Beweglichkeitstest mit Dokumentation
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Übungen mit Kleingeräten, zur Kräftigung der Rückenmuskulatur
  • Theoretische Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)
  • PMR in Langform (16 Muskelgruppen)
  • PMR in Kurzform (4 - 7 Muskelgruppen)
  • Abschlussgespräch: Resümee der Aktiv-Woche
  • Betreuung

Zusatzleistungen:

  • Ortsrundgang
  • 3 x Thermalbaden in der Wohlfühl-Therme
  • Entspannungsmassage
  • Radltour durch die Niederbayerische Toskana
  • Wanderung oder Nordic Walking zu einer Brotzeithütte
  • Fahrrad und NW-Stöcke stehen für die Programmpunkte kostenlos zur Verfügung
  • Aqua-Relaxing (soweit Plätze verfügbar)
  • Leihbademantel (erhalten Sie an der Rezeption)

 

Zielgruppe: Berufstätige mit vorwiegend sitzender oder stehender Tätigkeit und/oder einseitiger Belastung und Rückenproblemen.
Personen mit Bewegungsmangel und stressbedingten Belastungen in Beruf und Alltag.

Trainingsziel: Wirbelsäulengymnastik zur Förderung der Beweglichkeit und zur Kräftigung der Rückenmuskulatur.
Praxis und Theorie zum Erlernen einer Entspannungsmethode (PMR) zur Anwendung im Alltag und Beruf.
Prävention bzw. Reduktion stressbedingter Spannungszustände.

 

Preise:

    DZ EZ
Kat.2 Hotel Garni St. Leonhard 229 € 253 €
Kat. 3 Hotel ***Summerhof 305 € 305
Kat. 4 Hotel ****S Drei Quellen Therme 435 € 435 €
Kat. 4 Hotelklinik****S Maria Theresia 435 € 435 €
Kat. 5 Appartementhaus Sonnleiten-Rupert    
  Doppelappartement 174 €  
  Einzelappartement 229 €  

Summerhof, Maria Theresias und Drei Quellen Therme: Kein Einzelzimmerzuschlag
 

Alle Unterkünfte haben einen eigenen Bademantelgang zur Wohlfühl-Therme.

Hier finden Sie alle Infos zu den freien Terminen für die Woche "Rücken/Entspannung.Spezial".
 

 

Work-Life-Balance.Spezial

  • 6 Übernachtungen (inkl. Kurtaxe) / Frühstück
    (Appartement ohne Verpflegung)
  • Begrüßung und Besprechung des Wochenprogramms mit Tipps zum Thermalbaden
  • Kennenlern-Runde
  • Ermittlung der persönlichen Stressverstärker und was dahinter steckt
  • Funktionelles Rückentraining mit Kleingeräten
  • Koordinations- und Mobilisationstraining
  • Life-Balance: Koordinatives Training mit Elementen aus der Life-Kinetik
  • Terrainwanderung - mit und ohne Stöcke - durch die "Niederbayerische Toskana"
  • Workshop: "Work-Life-Balance" - Steigerung von Lebensqualität und Lebenszufriedenheit
  • Workshop: "Einfluss von Stress und Fitness auf unsere Lebenszufriedenheit mit Achtsamkeitselementen"
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)
  • Gi Gong
  • Ernährungsworkshop: "Schnelle und gesunde Kost für Beruf und Alltag" in der Lehrküche
  • Abschlussbesprechung mit Resümee der Aktivwoche
  • Betreuung

Zusatzleistungen:

  • Ortsrundgang
  • 3 x wahlweise Thermaldbaden oder Sauna in der Wohlfühl-Therme
  • Analyse von Körperzusammensetzung und Ernährungszustand (Körperwasser, Körperfett, Fettfreie Masse, Muskel- und Organzellmasse)
  • Achtsamkeits-Übungen
  • NW-Stöcke stehen für die Terrainwanderung kostenlos zur Verfügung
  • Leihbademantel (erhalten Sie an der Rezeption)
  • kostenlose Nutzung des Kurbusses
     


Trainingsziel: Ziel ist es, die privaten Interessen mit den alltäglichen Anforderungen in Einklang und somit in ein ausgewogenes und gesundes Gleichgewicht zu bringen. Das persönliche Engagement künftig auf beide Bereiche zu konzentrieren, heißt auch, einen gesunden Lebensstil zu fördern und dadurch mehr Lebensqualität zu erlangen.

 

Preise:

    DZ EZ
Kat.2 Hotel Garni*** St. Leonhard 229 € 253 €
Kat. 3 Hotel ***Summerhof 305 € 305 €
Kat. 4 Hotel ****S Drei Quellen Therme 435 € 435 €
Kat. 4 Hotelklinik ****S Maria Theresia 435 € 435 €
Kat. 5 Appartementhaus Sonnleiten-Rupert    
  Doppelappartement 174 €  
  Einzelappartement 229 €  

Summerhof, Drei Quellen Therme und Maria Theresia: Kein Einzelzimmerzuschlag
 

Alle Unterkünfte haben einen eigenen Bademantelgang zur Wohlfühl-Therme.

Hier finden Sie freie Termine für "Work-Life-Balance.Spezial".

 

 

Weitere Informationen

Ansprechpartner / Kontakt:

Peter Unterreiter
Tel.. 08532 / 7 92 - 49
peter.unterreiter@badgriesbach.de

Dieter Weinzierl
Tel.. 08532 / 7 92 - 53
dieter.weinzierl@badgriesbach.de