Bad Griesbacher Quellness-Angebote

Herzlich willkommen im Gesundheitsort Bad Griesbach!

Heilkräftiges Thermalmineralwasser aus 1.522 Metern Tiefe, ein europaweit einzigartiges Golfresort und dazu ein vielfältiger Natur-, Kultur- und Wohlfühlgenuss - das alles ist Bad Griesbach mit seiner Wohlfühl-Therme. Erleben Sie Urlaub, Erholung, Prävention, Kur und Gesundheit - alles unter einem Dach oder über kurze Wege miteinander verbunden. Die beheizten Bademantelgänge bringen Sie schnell "vom Bett ins Bad". Herzlich willkommen im niederbayerischen Gesundheits- und Urlaubsort, dem ersten Quellness-Ort Deutschlands!

 


Schriftgröße: A  A  A


Willkommen im 1. Quellness-Ort Deutschlands:

Gesund, gelassen, glücklich - in Bad Griesbach!

Gesundheitsort Bad Griesbach

Egal ob Aktiv- oder Erholungsurlaub, Luxus-Hotel, Campingplatz oder Privatvermieter, Brotzeit oder Sterne-Koch-Menü – in Bad Griesbach kann sich jeder „seinen“ Urlaub zusammenstellen. In unseren Katalogen finden Sie alle Unterkünfte, Gesundheitsadressen, Infos zur Wohlfühl-Therme, zum Freizeitangebot, zu Bus und Bahn – kurzum alles, was Sie im Quellness-Ort Bad Griesbach „gesund, gelassen, glücklich“ macht…


   ausblenden

Bummeln, Schauen, Shoppen:

Frühjahrsmarkt und Verkaufsoffener Sonntag am 29. März

Der Frühling 2015 kann kommen: Traditionell am Palmsonntag, dieses Jahr am 29. März, findet in Bad Griesbach der Frühjahrsmarkt statt. Zahlreiche Fieranten und Standler bieten im Zentrum von Bad Griesbach ihre Produkte an. Neben dem Markt haben wie immer auch die Bad Griesbacher Geschäfte geöffnet.    mehr Informationen


Handarbeiten, Keramik, Deko-Artikel für Haus und Garten, Holzwaren, Körbe, Textilien, Taschen, Hüte, Schmuck, Spielzeug, Teddys und jede Menge Produkte für Gesundheit und Wohlergehen – die Palette beim diesjährigen Frühjahrsmarkt ist wieder breit gestreut. „Wir bemühen uns, den Besuchern des Marktes ein breit gefächertes Angebot bieten zu können“, betont Otto Wunsch, Vorsitzender des Gewerbe- und Tourismusvereins und Organisator des Marktes. Vor allem Produkte aus der Region stehen bei den Besuchern hoch im Kurs: Egal ob Wurst, Käse, Honig oder Most – die Waren kommen aus eigener Produktion und werden frisch auf dem Markt verkauft.

Die Idee eines traditionellen Marktes hat sich bewährt: Gemütlich, mit großer Warenvielfalt, attraktiven Angeboten und dem angeschlossenen verkaufsoffenen Sonntag in den Bad Griesbacher Läden. „Ich hoffe, dass möglichst viele Geschäfte im gesamten Stadtgebiet mitmachen, damit sich Bad Griesbach gut als Einkaufsstadt präsentiert“, animiert Otto Wunsch die Gewerbetreibenden und hofft für alle auf gute Verkaufserfolge.

Der Markt findet wieder von 10 bis 18 Uhr statt. Zum Bummeln, Schauen und stressfreien Einkaufen haben auch die Bad Griesbacher Geschäfte geöffnet: Von 11.30 bis 16.30 Uhr läuft der Einkaufs-Sonntag. Informieren und die aktuellen Angebote durchforsten – dazu strömen erfahrungsgemäß viele Besucher in die Geschäfte, die ihre Pforten am Sonntag fünf Stunden lang öffnen und die aktuellen Neuerungen und Modetrends des Frühjahrs präsentieren. Zusätzlich wird es auch wieder eine Ausstellung rund um Auto und Fahrrad geben und auf die kleinen Marktbesucher wartet ein Kinderkarussell. Auch der Gartenbauverein ist wieder mit von der Partie.

Von der klassischen Brotzeit über Gebäck und Süßigkeiten wartet auf die Marktbesucher ein abwechslungsreiches Angebot. Dafür sorgen die Stände am Markt und die Gasthöfe und Restaurants in Bad Griesbach. Bei schönem Wetter werden am Stadtplatz Tische und Bänke aufgestellt, auf denen die Besucher in Ruhe Brotzeit machen und eine kleine Rast einlegen können. Am Markttag ist das Parken in der Altstadt-Tiefgarage frei. Weitere kostenlose Parkplätze bestehen am Parkplatz Nord, am Rathaus sowie im Zentrum.

   ausblenden

Die "Champions League im Golf"

Die European Open kommt nach Bad Griesbach

European Tour in Bad Griesbach

DAS Golf-Turnier des Jahres: Erneut richtet Deutschland ein zweites European Tour Event aus. Das Hartl Resort Bad Griesbach holt diese prestigeträchtige Veranstaltung zurück und lädt internationale Spitzenspieler dazu ein, vom 24. bis 27. September auf dem Beckenbauer-Course um ein Preisgeld von 2 Millionen Euro zu spielen.    mehr Informationen



 

Zu den Siegern der European Open, die 1978 erstmals ausgetragen wurde, zählen die größten Stars des internationalen Golfsports wie Bernhard Langer, Sandy Lyle, Tom Kite, Greg Norman, Ian Woosnam, Sir Nick Faldo, Michael Campbell, Retief Goosen, Lee Westwood, Darren Clarke oder Colin Montgomerie. Zuletzt wurde das Turnier 2009 im London Golf Club ausgetragen und von Christian Cévaer aus Frankreich gewonnen.

Mit der erstmaligen Austragung auf dem europäischen Kontinent beginnt eine neue Ära der European Open und das Hartl Resort wird die perfekte Bühne für den Auftritt der Elite der European Tour darstellen. Mit allein fünf Championship Plätzen – davon wurden drei von Deutschlands Golf Legende Bernhard Langer entworfen – und drei Hotels ist das Hartl Resort Europas größtes Golf und Spa Resort.

Als Promotor der European Open im Hartl Resort tritt die 4Sport & Entertainment AG aus der Schweiz auf, die in den letzten Jahren bereits ein Challenge Turnier in Bad Griesbach durchgeführt hat. Der Vertrag mit der European Tour hat eine Laufzeit von drei Jahren.

Hans Dieter Cleven, Mehrheitseigner des Hartl Resort bringt seine Freude über diese Entscheidung zum Ausdruck: „Wir sind begeistert, dass das Hartl Resort Austragungsort und Partner für die Wieder-Austragung der European Open wird. Mit unseren Championship Plätzen und den Luxus Hotels in Bad Griesbach, aber auch dem kulturellen Background in Bayern, bieten wir die besten Voraussetzungen für eine Spitzenveranstaltung. Wir freuen uns schon jetzt, den Top Spielern der European Tour, aber auch Golf Anhängern aus aller Welt, unsere herausragenden Anlagen zu präsentieren und sie mit ausgesuchter Gastfreundschaft willkommen zu heißen.“

Dominik Senn, Vorstandsvorsitzender der 4sports & Entertainment AG meint weiter: „Es ist eine Ehre für 4sports, für die Rückkehr eines so traditionsreichen Turniers zu sorgen, das einen festen Platz im Turnierkalender der European Tour verdient. Wir freuen uns in enger Zusammenarbeit mit unseren Freunden von der European Tour ein Profiturnier auf höchstem Standard zu organisieren. Darüber hinaus ist es unser Ziel, es in den nächsten Jahren auf ein noch höheres Qualitätsniveau zu heben.“

Für die European Tour sagt deren COO Keith Waters: „Deutschland ist ein bedeutender Markt für die European Tour und den internationalen Golfsport. Die Ausrichtung eines zweiten Profiturniers neben den BMW International Open, setzt neue Maßstäbe und wir freuen uns in enger Zusammenarbeit mit unseren neuen Partnern in Bad Griesbach und 4sports & Entertainment im September nächsten Jahres ein außergewöhnliches Golfereignis präsentieren zu können.“

Weitere Infos unter www.hartl.de.

 

 

   ausblenden

Finden Sie Ihren gesunden Lebensstil:

Bad Griesbach macht mit bei IGM Campus

Prävention in Bad Griesbach

Vorbeugen ist besser als Heilen. Diese Erkenntnis ist nicht neu, wird aber derzeit immer wichtiger. Chronische und auch verhaltensabhängige Erkrankungen durch falsche Ernährung, zu wenig Bewegung oder Stress nehmen unaufhaltsam zu. Genau hier setzt ein äußerst innovatives Präventionsprogramm an: „IGM-Campus“ – eine Anleitung zum gesunden Lebensstil.    mehr Informationen


Mitmachen kann jeder. Sie werden dabei unterstützt, unkompliziert, schnell und dauerhaft gesundheitsbewusst zu denken und zu handeln. Bad Griesbach ist einer von sieben Präventionskurorten, die dafür  vor allem mit der Technischen Universität München zusammenarbeiten. Für  IGM Campus investieren das Bayerische Gesundheitsministerium zur Qualitätsentwicklung bayerischer Kurorte sowie die beteiligten Orte selbst insgesamt 1,8 Mio Euro.

Davon kann jeder Einzelne profitieren. Ernährung, Bewegung, Entspannung – das sind die drei Hauptfelder des neuen Programms. Erster Schritt, um die eigene Gesundheit zu managen, ist ein einfacher Soforttest, bei der bestimmte Werte wie Körpergröße und Gewicht ermittelt werden. Mit weiteren Messungen von Blutzucker, Blutdruck, Puls und Cholesterin ergibt sich ein  Ist-Zustand, für den von unseren Experten individuelle Tipps und Handlungsanweisungen für eine gesündere Lebensweise zusammengestellt werden.

Mit dem Soforttest ist Bad Griesbach bereits ins Projekt gestartet. Eine 12-monatige Studie zur langfristigen Gewichtsreduktion folgt, ebenso weitere Gesundheitschecks sowie verschiedene Module zu den Schwerpunkten Ernährung, Bewegung und Entspannung. Für die Studie werden derzeit freiwillige Testpersonen gesucht.

 

 

Alle Infos zu IMG-Campus gibt es beim

Zentrum für Gesundheitsförderung und Lebensstiltraining

aktiv gesund mit der Wohlfühl-Therme

und dem Gäste- und Kurservice Bad Griesbach

Thermalbadstr. 4

94086 Bad Griesbach

Tel. 08532/96 15 22 – Fax 08532/96 15 14

aktiv-gesund@wohlfuehltherme.de

   ausblenden

Kabarett, Open-Air und Golf-Highlights

Die besten Veranstaltungen 2015

Konzerte, Feste, Open-Air - auch 2015 finden wieder viele tolle Veranstaltungen in und rund um Bad Griesbach statt. Musikalisches Highlight ist sicherlich das Hansi Hinterseer Sommer-Open-Air am Kurplatz. Sportlich gesehen, freuen sich Golfer international auf die European Tour, die im September Station in Bad Griesbach macht. Viel Spaß im Veranstaltungsjahr 2015!    mehr Informationen


 

03.01.              Maxim Kowalew Don Kosaken, Emmauskirche

17.02.              Buntes Faschingstreiben, Stadtplatz

28.02.              Festliches Konzert, Emmauskirche

14.03.              Winter-Austreiben, Kurplatz, Bad Griesbach-Therme

21.03.              Frühlingskonzert Sinfonisches Blasorchester Bad Griesbach, Kursaal

28.03.              Passionskonzert, Emmauskirche

29.03.              Frühjahrsmarkt, Stadtplatz

01.05.              Bruder Konrad Fest, Parzham

02.05.              Konzert, „Sacralissimo“, Emmauskirche

03.05.              Maifest am Stadtplatz

23.-25.05.       800 Jahre Friesach

19.-21.06.       130 Jahre FFW Reutern

03.-07.07.       Challenge Tour, Golf Resort

04.07.              50 Jahre Deutscher Schäferhundeverein/OG Bad Griesbach

04.07.-05.07.  Pfarrfest, Bad Griesbach-Altstadt

10.07.-12.07.  Kaiser Cup

16.07.              VOXX-Club, Open-Air, Kurplatz

17.07.              Hansi Hinterseer, Kurplatz

25.07.              6h-MTB-Rennen und Sommerfest KWA Stift Rottal

26.07.              Musikanten-Jahrtag Sankt Salvator

30.07.-02.08.  Lampionfest, Stadtplatz

08.08.-09.08.  Kronbergfest, Bad Griesbach-Altstadt

08.08.-09.08.  Waldfest St. Salvator

15.08.              Pfarrfest, Karpfham

21.08.-23.08.  Ballontreffen

27.08.-01.09.  Karpfhamer Fest

05.09.              Konzert, Emmauskirche

12.09.              Rottaler Nordic Walking Volksmarathon

19.09.              Konzert, „The Gregorian Voices“, Emmauskirche

24.09.-27.09.  European Open, Golf Resort Bad Griesbach

02.10.              „Singkreis Noah“, Kursaal

04.10.              Pfarrfest, Reutern

18.10.              Herbstmarkt, Stadtplatz

13.11.              Christian Springer, Kursaal

14.11.              Luise Kinseher, Kursaal

21.11.              Chris Boettcher, Kursaal

28.11.              3. Rottaler Luznacht

04.-06.12.       Christkindlmarkt am Stadtplatz

05.12.              Adventskonzert, Emmauskirche

10.12.              Michael Altinger, Kursaal

25.12.              „Pasión de Buena Vista“, Kursaal

   ausblenden

Ein mobiles Geschenk für alle:

Unterwegs mit der neuen Bäder- und Bürgerbuslinie

neue Bäder- und Bürgerbuslinie in Bad Griesbach

Mehr Mobilität in der Kurstadt – das schenkt die Stadt Bad Griesbach ihren Bürgern und Gästen mit dem neuen Bäder- und Bürgerbus. Seit 1. Januar gilt der neue erweiterte Fahrplan. Mit Kur- und Gästekarte sind alle Fahrten frei, für die Bad Griesbacher gibt es eine günstige Bürgerkarte zum Busfahren.    mehr Informationen


Mehr Haltestellen und noch mehr Touren, Fahrten bis in die Abendstunden und auch am Wochenende – Bad Griesbach rüstet das öffentliche Busangebot auf: „Mit der neuen Bäder- und Bürgerbuslinie bieten wir viel mehr Service“, stellt Bürgermeister Jürgen Fundke in Aussicht. Der Start erfolgte bereits am 1. Januar.

Die bisherigen Linien von Stadt- und Bürgerbus wurden komplett ersetzt. 20 neue Haltestellen und weitere Touren werten das Angebot enorm auf. Neu ist auch, dass sowohl die Abend-Fahrten im Stadtbereich als auch die kompletten Linien in den Außenorten über einen Rufbus erfolgen. Das heißt, der Bus fährt die Haltestellen an, für die eine Anmeldung vorliegt. Wer sich mindestens 90 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt unter der Telefonnummer 08532/3105 meldet, kann sich praktisch „seinen“ Bus bestellen.

Gäste können künftig bei Vorlage ihrer Kur- und Gästekarte alle Busse im Stadtgemeindebereich kostenlos nutzen. „Damit können wir unsere Karte aufwerten und unseren Gästen eine Leistung für ihren Kurbeitrag bieten“, freut sich auch Kurdirektor Martin Mayer. Für die Bad Griesbacher gibt es ein günstiges Angebot: Für sie bietet die Stadt künftig für 30 Euro eine Bürgerkarte an, mit der sie jeweils für ein Jahr alle Busse benutzen können. Schüler und Auszubildende zahlen sogar nur 15 €, in beiden Fällen sind schon jeweils 5 Euro Pfand mit dabei.

Ausgestellt wird die Bürgerkarte im Gäste- und Kurservice am Stadtplatz. Interessenten brauchen ein 3,5 mal 4,5 cm großes Ausweisbild, das nicht biometrisch sein muss, müssen ein Antragsformular ausfüllen, ihren Personalausweis dabei haben und die Gebühr bezahlen. In den ersten Wochen des neuen Jahres gibt es außerdem eine Übergangszeit, in der Bad Griesbacher einfach nur mit der Vorlage ihres Ausweises busfahren können. Wer ab 1. März weiterhin kostenlos mitfahren möchte, braucht die Bürgerkarte. Die Anträge sollten dann bis Anfang Februar gestellt sein.

Die neuen Fahrpläne liegen ab sofort in den Gäste-Informationen und im Rathaus aus und sind auch im Internet unter www.badgriesbach.de zu finden.

 

   ausblenden





 

 

 

Gäste- & Kur-Service Bad Griesbach - Kurverwaltung - Bad Griesbach, Stadtplatz 1, 94086 Bad Griesbach im Rottal
Tel. 0 85 32 / 7 92 40, 7 92 41, 1 9433 - Fax 0 85 32 / 76 14 - E-Mail: info@badgriesbach.de